Unser Wissen – exklusiv für Mitglieder! Home Wissen Betriebswirtschaft

TAGS: Berechnungsgrundlagen

BETRIEBSWIRTSCHAFT, 29.12.2016 | AUTOR: Laurent Peyer

Kalkulation der Chômage-Entschädigung

Die Abwicklung eines Unfallschadens bei einem Nutzfahrzeug umfasst nicht nur die Übernahme der Instandstellungskosten durch den Schädiger bzw. seine Versicherung, sondern auch die Vergütung des Schadens, der durch die unfallbedingte Stilllegung des Fahrzeuges, d.h. durch seinen Einsatzausfall, entstanden ist.

Dieser Artikel ist exklusiv für ASTAG-Mitglieder zugänglich!

Sie sind bereits Mitglied?
Bitte geben Sie Ihre Mitgliedernummer und Ihr Passwort ein.

Jetzt einloggen

Möchten Sie von einer Mitgliedschaft profitieren?

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
031 370 85 85 ¦ Mail

Mitglied werden

Passend zum Thema