Con impegno. A Destinazione. Per voi. Home Associazione Gruppi professionali


Gruppi professionali

ASTAG conta 15 gruppi professionali che rappresentano il trasporto di merci con camion e furgoni e il trasporto di persone con autobus da turismo e taxi. Dal trasporto a corta distanza a quello a lunga distanza, dal trasporto di legna a quello di mobili fino allo smaltimento dei rifiuti e ai viaggi in autobus sono coperti tutti i settori d’impiego dei veicoli utilitari. Il compito dei gruppi professionali consiste nel trattare temi specifici e nell’elaborare soluzioni per i diversi settori di trasporto.

I gruppi professionali vengono assistiti dal segretariato centrale di Berna. Sono membri tutte le persone fisiche o giuridiche che sono membri del comitato centrale e attive nei corrispondenti settori di trasporto. Ogni anno ha luogo un’assemblea dei membri a cui spetta tra l’altro il compito di eleggere il comitato (durata del mandato a seconda del gruppo professionale). Il o la presidente di ogni sezione è automaticamente membro del comitato centrale di ASTAG.

Gruppo professionale smaltimento dei rifiuti

Informazioni

Contatto

Die Fachgruppe befasst sich hauptsächlich mit den Themen Fahrzeugkalkulationen im Bereich Kehrichtabfuhr und Muldentransporte, Ausarbeitung von Musterverträgen bzw. Musterausschreibungen für die Abfallentsorgung (in Zusammenarbeit mit dem Verband Kommunale Infrastruktur KI) und verfolgt die technische Entwicklung im Bereich der Abfallentsorgungstechnik. Ausserdem pflegt sie den Kontakt zu den Behörden (BAFU) und zum Gemeinde- und Städteverband. Der Vorstand der Fachgruppe dient als Anlaufstelle für fachspezifische Probleme und informiert seine Mitglieder über wichtige Neuerungen.

Cristina Leu-Hess
Presidente

J. Grimm AG 
Holzhusen 16 
8618 Oetwil am See 
 

No di telefono: +41 44 929 11 47 | Mail

Ruedi Matti
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 61 | Mail

Trasporti speciali (BG8)

Informazioni

Contatto

Die Branchengruppe 8 (Ausnahmetransporte) befasst sich mit allen Belangen jener Transporte, die aus der gesetzlichen Norm fallen und die wegen ihrer Abmessungen und Gewichte nur aufgrund einer Bewilligung verkehren dürfen. Die Begleitung der Transporte, die Offenhaltung der Versorgungsrouten sowie grenzüberschreitende Verkehre sind weitere Punkte, mit denen sich die Gruppe befasst.

Alois Mosberger
Presidente

Welti Furrer AG 
Hauserstrasse 65 
5210 Windisch 
 

No di telefono: +41 56 461 62 65 | Mail

Fabian Schmid
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 70 | Mail

Gruppo professionale Logistica di settore

Informazioni

Contatto

Die Branchenlogistik ist in acht verschiedene Branchengruppen gegliedert. Dank dieser Struktur kann flexibel auf die verschiedenen branchenspezifischen Probleme eingegangen werden. Befähigung und Aktualität sind damit im hohem Masse gewährleistet.

Martin Eberhard
Presidente

Eberhard Bau AG 
Steinackerstrasse 56 
8302 Kloten 
 

No di telefono: +41 43 211 22 14 | Mail

Laurent Peyer
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 24 | Mail

Gruppo professionale Car

Informazioni

Contatto

Car Tourisme Suisse, die Fachgruppe Car der ASTAG, hat sich zum Ziel gesetzt, das Image und die Popularität des Reisecars zu fördern. Sie pflegt dazu regelmässige Kontakte zu den zuständigen öffentlichen Stellen und Behörden, arbeitet mit verschiedenen Verbänden in der gesamten EU zusammen und ist Mitglied der International Road Union (IRU). Ausserdem wird eine vielfältige Ausbildung mit den Schwerpunkten Sicherheit, Professionalität und Kundenorientierung angeboten. Das Programm "Qualitäts-Gütesiegel für den Schweizer Tourismus" strebt eine Angebotsverbesserung an und fördert das Qualitätsdenken in den Carunternehmen. Mitglied in insgesamt 11 Regionalsektionen sind rund 400 Firmen mit gegen 3'000 Reisecars.

Grundsatzstrategie

Car Tourisme Suisse, die Fachgruppe Car des Schweizerischen Nutzfahrzeugverbands ASTAG, wahrt und fördert die Interessen der gesamten Reisebus-Branche und im speziellen der Verbandsmitglieder.  Eine Grundsatzstrategie definiert die Eckwerte der Tätigkeiten.

Grundsatzstrategie Car Tourisme Suisse

Masterplan Personenbeförderung

Weiterführende Informationen zu den politischen Grundsätzen von Car Tourisme Suisse:
Masterplan Personenbeförderung - Vorfahrt für den Reisebus!

Roger Kopf
Presidente

Verantwortlicher Infrastruktur 
KOPF Reisen 
Theiligerstrasse 78, Postfach 61 
8484 Weisslingen (ZH) 

No di telefono: +41 52 384 10 00 | Mail

Linda Küng
Segretaria

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 50 | Mail

Gruppo professionale Tecnologia per lo smaltimento delle acque

Informazioni

Contatto

In der Fachgruppe Entwässerungstechnologie (vormals VSU Kanalunterhalt), die 2007 aus der Fusion zwischen dem Verband Schweizerischer Saug- und Spülwagen Unternehmen und der ASTAG hervorgegangen ist, sind rund 80 Prozent der in dieser Branche tätigen Firmen organisiert. Der ursprüngliche Zweck zur Wahrnehmung und Förderung gemeinsamer Interessen gegenüber öffentlichen und privaten Stelllen wurde in den letzten Jahren stetig ausgebaut. Heute präsentiert sich die Fachgruppe als allseitig anerkannter Partner auf unserem Gewerbe und arbeitet eng mit den Behörden und anderen Fachverbänden zusammen. Neben dem Wahrnehmen dieser Tätigkeit bietet die Fachgruppe ihren Mitgliedern auch weitere Dienstleistungen an.

Fachinformationen (Merkblätter, Fahrzeugprüfungen RUAG, usw.) finden Sie in der Rubrik "Fachthemen".

Daniel Nater
Presidente

Öffentlichkeitsarbeit, Gesetzesänderungen, Vernehmlassungen 
KIBAG Kanalunterhalt AG 
Industriestrasse 30 
8117 Fällanden 

No di telefono: +41 44 806 20 20 | Mail

Walter Bauen
Segretario

ASTAG Schweizerischer Nutzfahrzeugverband 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 25 | Mail

Gruppo professionale Trasporto legname

Informazioni

Contatto

Die Fachgruppe setzt sich für die Anliegen der Holztransporteure ein und befasst sich hauptsächlich mit den Themen Gewichtstoleranz, LSVA-Problemen, Kreiselthematik und Ladungssicherung. Ausserdem ist der Fachgruppenvorstand in regelmässigem Kontakt mit Vertretern der Holzindustrie. Die Fachgruppe sieht sich als Bindeglied der Schweizer Forst- und Holzwirtschaft.

Werner Zeier jun.
Presidente

Gebr. Zeier Holztransporte 
Grumetweg 9 
5507 Mellingen 
 

No di telefono: +41 56 491 48 48 | Mail

Ruedi Matti
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 61 | Mail

Gruppo professionale Gru

Informazioni

Contatto

Die Fachgruppe Krane nahm ihren Betrieb am 1. Januar 2011 auf. Sie löste die rechtlich eigenständige, 1961 gegründete „Vereinigung Schweizerischer Pneukran-Unternehmer“ VSPU/ASPG ab, deren Sekretariat schon länger durch die ASTAG geführt wurde. Zweck des neuen Verbandes war seinerzeit die Interessenwahrung rund um die immer zahlreicheren und grösseren Pneukrane.

Das Zusammengehen mit der ASTAG entspricht dem Willen der Mitglieder, Synergien und zusätzliche Leistungen zu nutzen, gemeinsam schlagkräftiger aufzutreten, und die eingesparten administrativen Aufwände für produktive Leistungen zu Gunsten der Mitglieder zu verwenden.

Sämtliche Aufgaben der VSPU werden unverändert durch den bisherigen Vorstand und Sekretär weiter geführt. Das Vermögen der VSPU verbleibt in einer besonderen Fachgruppenkasse, und kann für Spezialvorhaben im Sinn der VSPU verwendet werden.

Die Fachgruppe Krane versteht sich als Fach- und Kontaktgremium für alle Belange rund um Fahrzeugkrane gemäss Definition der Eidgenössischen Kranverordnung: Verordnung über die sichere Verwendung von Kranen vom 27. September 1999 (Stand am 1. Juli 2010), Seriennummer 832.312.15. Fahrzeugkrane gemäss Verordnung sind „Autokrane, Mobilkrane, Raupenkrane, Anhängerkrane, mit Seilwinde ausgerüstete Schienenkrane und Teleskopstapler sowie Lastwagenladekrane mit einem Lastmoment von mehr als 400 000 Nm oder einer Auslegerlänge von mehr als 22 m“. Schwergewichtig kümmert sich die Fachgruppe um Pneukrane, aber neu auch um sehr grosse Lastwagenladekrane.

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten gehören: Verbesserung der Rahmenbedingungen, Interessenvertretung, Mitwirkung bei Rechtsetzungsverfahren, Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen, Aus- und Weiterbildung, Ausnahmebewilligungen, Arbeitssicherheit, Normen, Mitwirkung bei relevanten internationalen Themen, Kalkulationshilfen, Vertragswerke, AGB, Mitgliederinformation, Auskunftserteilung.

Die Fachgruppe führt einmal jährlich eine Mitgliederversammlung durch. Die Mitglieder werden bei wichtigen Neuerungen direkt per E-Mail informiert. Die Fachgruppe Krane arbeitet eng mit der ASTAG-Kommission BG 8 (Branchengruppe 8) Ausnahmetransporte unter der Leitung von Präsident Alois Mosberger zusammen. Kontakt: „ASTAG“ / „Fachgruppen“ / „Ausnahmetransporte“. Viele Aufgaben werden gemeinsam bearbeitet, was Synergien bringt und Kosten spart.

Die Fachgruppe Krane ist, zusammen mit der BG 8, Mitglied bei der europäischen Dachvereinigung ESTA (European Association of Abnormal Road Transport and Mobile Cranes). Die 1976 gegründete ESTA befasst sich schwergewichtig mit der europa- und weltweiten Harmonisierung von Gesetzen, Regulierungen, Bewilligungen und Normen. Dabei arbeitet sie eng mit den spezialisierten Fahrzeug- und Kranbauern zusammen. Weitere Arbeitsgebiete sind Arbeitssicherheit, Informationsaustausch, Imageverbesserung der Branche und Kontaktförderung unter den Mitgliedern. Website ESTA: www.esta-eu.org

Die Fachgruppe Krane repräsentiert heute die Mehrzahl der in der Schweiz betriebenen Pneukrane. Sie freut sich über neue Mitglieder, die grosse Fahrzeugkrane der Kategorie A besitzen. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft bei der ASTAG.

Stephan Zaugg
Presidente

Zaugg AG Rohrbach 
Walke 2 
4938 Rohrbach 
 

No di telefono: +41 62 957 57 57 | Mail

Fabian Schmid
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 70 | Mail

Gruppo professionale Scuola guida camion

Informazioni

Contatto

Die ASTAG Fachgruppe Lastwagenfahrlehrer vertritt die Interessen der Fahrlehrer für schwere Motorwagen im Rahmen von Stellungnahmen und Anhörungen sowie durch die Mitarbeit in verschiedenen Kommissionen und Arbeitsgruppen.
Sie setzt sich für die Aus- und Weiterbildung gemäss Fahrlehrerverordnung und asa-Richtlinie 9 ein.
Im Weitern werden Lehrmittel für den theoretischen und praktischen Fahrunterricht ausgearbeitet und angeboten. 

Markus Strickler
Presidente

Markus Strickler Fahrschule GmbH  
Rüedihof 1 
6345 Neuheim 
 

No di telefono: +41 41 755 25 69 | Mail

Paul Althaus
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 67 | Mail

Gruppo professionale Trasporto latte

Informazioni

Contatto

Der Fachgruppenvorstand befasst sich mit Selbstkostenkalkulationen der verschiedenen Fahrzeugtypen, pflegt Kontakte zur Vereinigung der Schweizerischen Milchindustrie (VMI), zu Suisselab, zur Forschungsanstalt Agroscope sowie zu weiteren Bundesstellen. Er engagiert sich überdies bei der Erarbeitung von Normen für Milchsammelaufbauten. Einflussnahme bei neuen Vorschriften und Gesetzen, Verfolgen der technischen Neuerungen an Milchsammelfahrzeugen und Beratung der Fachgruppenmitglieder sind weitere Schwerpunkte. Werden Sie Mitglied in unserer Fachgruppe und profitieren auch Sie von unseren Informationen und Leistungen!

Weiterführende Fachinformationen, Dokumente und Ausbildungsangebote exklusiv für Fachgruppenmitglieder können unter folgendem Link eingesehen werden:

FG-Infos

Bernhard Rolli
Presidente

Rolli Transporte AG 
Milchweg 5 
3144 Gasel BE 
 

No di telefono: +41 31 848 11 11 | Mail

Fabian Schmid
Sekretär

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 70 | Mail

Gruppo professionale Traslochi

Informazioni

Contatto

Die Fachgruppe Möbeltransporte der ASTAG bildet den Verband der national tätigen schweizerischen Möbeltransporteure. Die Fachgruppe ist assoziiertes Mitglied der FEDEMAC, der Dachorganisation nationaler Verbände der Umzugsfirmen der EU-Mitgliedstaaten.

Hilfsmittel für die Fachgruppe Möbeltransporte

ASTAG PLUS
Neu bietet die Fachgruppe zudem das Qualitätszertifikat ASTAG PLUS für Umzugsbetriebe an. Es besteht auf freiwilliger Basis und ist zugänglich für Verbandsmitglieder. Transportunternehmen haben damit die Möglichkeit, sich gegenüber Mitbewerbern mit einem besonderen Qualitätsstandard hervorzuheben. Ziel ist die Verbesserung der Qualität, die Einhaltung der gesetzlichen Normen und Vorgaben sowie ein umweltbewusstes und nachhaltiges Geschäftsmodell.

Ausführliche Informationen bezüglich Umfang und Anforderungen für das Erlangen des Zertifikates, Adresse der Zertifizierungsstelle, Kosten usw. finden Sie im unter ASTAG PLUS.

André Widmer
Presidente

Fritschi Transporte & Umzüge AG 
Zelglistrasse 1 
8602 Wangen ZH 
 

No di telefono: +41 44 833 64 44 | Mail

Laurent Peyer
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 24 | Mail

Gruppo professionale Traslochi a corta distanzia

Informazioni

Contatto

Der Fachgruppenvorstand unterstützt und berät die Mitglieder in betrieblichen, juristischen und technischen Fragen, orientiert die Mitglieder regelmässig über fachgrupppenspezifische Themen und erarbeitet Berechnungsgrundlagen für den Fahrzeugeinsatz im Nahverkehrsbereich.

Ivo Baldini
Presidente

Paul Baldini AG 
Reussacherstrasse 9 
6460 Altdorf 
 

No di telefono: +41 41 874 50 50 | Mail

Ruedi Matti
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 61 | Mail

Gruppo professionale Trasporti nazionali e internazionali

Informazioni

Contatto

Die Fachgruppe Nationale und Internationale Transporte ist 2011 aus der Fusion der beiden Fachgruppen Internationale Transporte und Überlandtransport hervorgegangen. Im Jahr 2013 kam auch die Fachgruppe Kühltransporte dazu. Mit über 1000 Mitgliederfirmen ist es die zweitgrösste Fachgruppe der ASTAG.

Die zugehörigen Transportunternehmen sind im Stückgut- und Wagenladungsverkehr sowie im Verkehr von temperaturgeführten Gütern innerhalb der Schweiz («Überlandtransporte»), im Import und im Export tätig. Damit wird die Versorgung der Schweizer Wirtschaft und Bevölkerung tagtäglich sichergestellt.

Der Vorstand der Fachgruppe befasst sich generell mit der gesamtschweizerischen Interessensvertretung im Strassengüterverkehr, insbesondere für Stückgüter und Wagenladungen sowie dem Transport von temperaturgeführten Gütern. Im Zentrum stehen Informationen über zoll- und strassenverkehrsrechtliche Angelegenheiten im In- und Ausland sowie die Erarbeitung von verkehrspolitischen Stellungnahmen. Ausserdem bestehen enge Kontakte zu in- und ausländischen Verbänden und Behörden. 

Hans-Peter Dreier
Presidente

Dreier AG 
Bahnhofstrasse 1a 
Postfach 9 
5034 Suhr 

No di telefono: +41 62 855 24 00 | Mail

Dr. André Kirchhofer
Politische Belange

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Bern 
 

No di telefono: +41 31 370 85 21 | Mail

Gruppo professionale Taxi

Informazioni

Contatto

In der Fachgruppe Taxi sind rund 150 Mitgliederunternehmen organisiert. Sie halten einen Fuhrpark von ungefähr 2'500 Fahrzeugen. Auf Ebene des Bundesrechts strebt die Fachgruppe harmonisierte Rahmenbedingungen an z.B. im Bereich der technischen Ausrüstung der Fahrzeuge oder im Bereich der Mehrwertsteuer. In den Städten engagieren sich die Sektionen für Erleichterungen, d.h. für Ausnahmen von Verkehrsbeschränkungen, die nicht nur der Kundschaft zugute kommen, sondern auch der Ökologie. An Versammlungen werden Meinungen ausgetauscht und Kontakte gepflegt.

Grundsatzstrategie

Die Fachgruppe taxisuisse hat eine Grundsatzstrategie ausgearbeitet, welche hier heruntergeladen werden kann.

Download Grundsatzstrategie taxisuisse

Christoph Wieland
Presidente

Wielandbus AG 
Postfach 363 
3280 Murten 
 

No di telefono: +41 26 670 59 59 | Mail

Linda Küng
Segretaria

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 50 | Mail

Gruppo professionale Trasporti di animali

Informazioni

Contatto

Die Fachgruppe setzt sich für einheitliche, gesamtschweizerische Aufbau- und Prüfungsvorschriften bei Tiertransportfahrzeugen ein, für eine einheitliche Tiertransportkontrolle und für die Imagepflege gegenüber den Tierschutzorganisationen und der Öffentlichkeit. In Verhandlungen mit Bundesämtern werden auch Import/Export, Nachtfahrverbot, Pausenregelung für Tiertransportchauffeure und Begleitdokumente/Labelpapiere für den Tiertransport thematisiert.

Markus Brühlmann
Presidente

Brühlmann Transport AG 
Eistrasse 12 
6102 Malters 
 

No di telefono: +41 41 497 12 71 | Mail

Ruedi Matti
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Berna 
 

No di telefono: +41 31 370 85 61 | Mail

Gruppo professionale Merci pericolose con cisterna

Informazioni

Contatto

Die Fachgruppe VZU Zisternentransporte (VZU = Vereinigung der Zisternen Unternehmungen) besteht aus 270 Mitgliedern und zeichnet sich durch die jährliche Aktualisierung der Kalkulationshilfe VZU aus. Sie pflegt den Kontakt zu Behörden und Wirtschaft und arbeitet mit den Behörden gesetzliche Rahmenbedingungen aus. Die Fachgruppe berät die Fachgruppen-Mitglieder und gibt regelmässig Informationen an die Mitglieder weiter. 

Adrian Indermühle
Presidente

Indermühle Logistik AG 
Ostzelg 380 
5332 Rekingen AG 
 

No di telefono: +41 56 269 69 35 | Mail

Peter Hari
Segretario

ASTAG 
Wölflistrasse 5 
3006 Bern 
 

No di telefono: +41 31 370 85 26 | Mail